Der Shaper Herbstaktion ist fast vorbei - jetzt über 400 € netto sparen

¼” X ¾” Hohlkehlfräser

28 €Exkl. MwSt. + Versand
  • Fräskopf mit Radius ideal zum Fräsen von Radiusnuten und Hohlkehlen
  • Geeignet für eine Vielzahl an Spezialanwendungen
  • Unverzichtbar für Werbetechnik zur Licht- und Reklameherstellung

Menge:

Der Fräser wird innerhalb von 1-5 Werktagen versendet

Die Versandkosten und die Mehrwertsteuer, falls zutreffend, werden an der Kasse berechnet. Die Lieferzeit variiert je nach deinem Standort.

Produktüberblick

Mit dem ¼” X ¾” Hohlkehlfräser erreichst du perfekte Ergebnisse und setzt eine breite Palette von Anwendungen um – angefangen von Saftnuten bei Schneidebrettern bis zu Schriftzügen auf Schildern. Dank der Zusammensetzung aus Vollhartmetall und der speziellen Schneidengeometrie kann dieser Fräser eine Vielzahl von Materialien mit Leichtigkeit bearbeiten.

  • Gesamtlänge: 2.5” (63,5 mm)

  • Schaftdurchmesser: 0.25” (6,35 mm)

  • Fräserdurchmesser: 0.25” (6,35 mm)

  • Schneidenlänge: 0.75” (19,05 mm)

  • Typ: Positive Spiralnut, abgerundet

  • Material: Vollhartmetall


Ist dieser Fräser mit Origin kompatibel?

Ja, dieser Fräser passt in die ¼"-Spannzange aus unserem Spannzangen-Set, welches im Shop erhältlich ist.

Wie pflege ich meine Fräser?

Mit der Zeit können sich Reste von Harz oder Klebstoffe auf deinem Fräser ansammeln. Diese erzeugen eine höhere Reibung. Nimm dir die Zeit, deine Fräser regelmäßig zu reinigen. Nutze dafür eine kleine Messingbürste, einen Zitrusreiniger und ein Tuch.

Was ist die maximale Frästiefe?

Der ¼” X ¾” ( 6,35 mm X 19,05 mm) Hohlkehlfräser kann bis zu einer maximalen Tiefe von 0.75” (19,05 mm) fräsen.

Wie tief kann ich in einem einzigen Durchgang fräsen?

Als allgemeine Faustregel für das Fräsen von Holz gilt, dass du in einem Durchgang nie tiefer schneiden sollte als der Durchmesser deines Fräsers. Bei einem ¼"(6,35 mm)-Fräser solltest du also in einem Durchgang nicht tiefer als ¼" (6,35 mm) fräsen.

Häufig gestellte Fragen